Menü

Unternehmen

Wie erwähnt erzeugt die Firma Fischer schon seit 1908 in 4.Generation Zäune, Tore, Türen, Geländer, Fenstergitter etc.

Im Jahre 1908 hat Josef Fischer eine Schlosserei gegründet und neben der Herstellung sämtlicher Schlosserartikel damit begonnen auch Gartenzäune herzustellen.

Später hat sich dann sein Sohn Adolf Fischer neben sämtlichen Schlosserarbeiten darauf spezialisiert Maschenzäune für Sportplätze, Obstgärten etc. zu errichten.

Bis Mitte 2004 hat dessen Sohn Adolf Fischer erfolgreich den Betrieb geführt. Vor fast 40 Jahren hat er sich entschlossen seine Aufmerksamkeit mehr auf Krippgitter zu richten. Aber auch Schmiedeeisen und Alu-Zäune gehören zu seinen Spezialgebieten. Durch seine Erfahrung und viel Beschäftigung mit Krippgitter konnte er Patente anmelden. Unter anderem auch Alu-Krippgitter mit Einfassprofil.

    
NEU: KRIPPGITTERMASCHINE

 


SCHAURAUM

Jürgen Fischer führt seit Juli 2004 das Unternehmen in 4. Generation weiter. Mit seinem kompetenten Team befindet er sich durch Innovation und Elan auf Erfolgskurs. Ein großes Anliegen ist es, den guten und bekannten Ruf der Firma weiter auszubauen, um einen erfolgreichen Start ins 2. Jahrhundert der Ära von Fischer-Gitter vorzubereiten. Sein Vater ist auch weiterhin eine Stütze für ihn und die Firma.